Golfen für den guten Zweck

4. Benifizturnier zu Gunsten des „Fördervereins Tumorzentrum Neubrandenburg e.V."

Am 10.10.2020 trafen sich 44 Mitglieder des „Golfclub Mecklenburg Strelitz“ zum nun schon 4. Benifizturnier zu Gunsten des „Fördervereins Tumorzentrum Neubrandenburg e.V.“ Trotz des herbstlichen Wetters hatten alle Teilnehmer viel Spaß beim Spiel und arrangierten sich ob des Anlasses des Turniers gern mit den kühlen äußeren Bedingungen. Die im Zusammenhang mit dem Turnier aufgebrachte Spendensumme von 5.505,00 Euro ist ein herausragendes Ergebnis, wie Dr. Pietruschka als Vorsitzender des Vereins „Fördervereins Tumorzentrum Neubrandenburg e.V.“ feststellte. Bei der berechtigten Sorge um die aktuellen Entwicklungen um die Coronainfektionen darf nicht vergessen werden, dass ca. 500000 Menschen in Deutschland jährlich an Krebs erkranken. Hierüber aufzuklären und sich für betroffene Menschen zu engagieren, ist Aufgabe des Vereins, führte er im Weiteren aus.

Dem Wetter geschuldet, gab es beim Turnier nicht so viele Handicap-Verbesserungen wie bei vorangegangenen Turnieren. In die Siegerlisten trugen sich Leo Dubbe (Brutto), Dieter Hacker (Netto A), Carola Schiffner (Netto B) und Ingo Gille (Netto C) ein.

Bild: Sparkasse überreicht zusätzlich einen Check

Sparkasse überreicht zusätzlich einen Check